Impressum

GUBERNO GmbH
Atlastitanstraße 1
38159 Vechelde

 

Tel. +49 5302 91728-30

Fax +49 5302 91728-39

info@guberno-management.de

 

HRB 204 927

USt-ID DE815525183

AG Braunschweig

 

Geschäftsführung:

Dipl. Ing. Franz Vollmer

Markus Sternitzke M.A.

Datenschutz

1. Vorwort

Die GUBERNO GmbH als Betreiber der Webseite www.guberno-management.de sowie die mit dieser verbundenen Unternehmen (im Folgenden kurz „GUBERNO“ genannt) nehmen den Schutz Ihrer privaten Daten ernst. Die besondere Beachtung der Privatsphäre bei der Verarbeitung persönlicher Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Persönliche Daten werden gemäß den Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) verwendet. Diese Webseiten können Links zu Webseiten anderer Anbieter enthalten, auf die sich diese Datenschutzerklärung nicht erstreckt.

 

2. Personenbezogene Daten

 

Definition

Personenbezogene Daten sind Informationen, die dazu genutzt werden können, die Identität einer Person zu ermitteln.

 

Personenbezogene Daten sind insbesondere Daten, die

a) eindeutig einer bestimmten Person zuzuordnen sind auch wenn die Identität der Person nicht bekannt ist,
b) ohne dass dafür ein „erheblicher“ Aufwand von Nöten ist, die Identität einer Person offen legen,

c) eigentlich nicht personenbezogenen sind, deren Erhebung aber ohne dass ein „erheblicher“ Aufwand von Nöten ist, die Möglichkeit a) oder b) nach sich ziehen kann.

 

Verwendung von Cookies

Cookies helfen uns dabei, benutzerindividuelle Einstellungen zu ermitteln, spezielle Benutzerfunktionen zu realisieren und Nutzungsstatistiken zu erstellen. Die statistische Auswertung anonymisierter Datensätze behalten wir uns vor. Wir nutzen erhobenen Daten nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang zu Zwecken der technischen Administration der Webseiten.

Das von uns eingesetzte Content Management System TYPO3 verwendet und benötigt Cookies für die Nutzung des vollen Funktionsumfangs. So können beispielsweise Kontaktformulare und die Onlinebewerbung ohne Cookies nicht genutzt werden. Gerne können Sie uns per E-Mail kontaktieren sowie uns Ihre Bewerbungsunterlagen per E-Mail senden, wenn Sie vollständig auf die Nutzung von Cookies verzichten möchten.

 

In Verbindung mit dem Zugriff auf Seiten von www.guberno-management.de werden durch die von uns eingesetzte Statistiksoftware PIWIK folgende Daten unter Verwendung von Cookies (kleiner Dateien mit Konfigurationsinformationen) gespeichert und verarbeitet gespeichert und verarbeitet:

– Datum und Uhrzeit
– IP-Adresse und Hostname
– Herkunft (Land, Stadt), ermittelt anhand der IP
– Internet Provider
– Browser inklusive Version
– Betriebssystem inklusive Version
– Bildschirmauflösung
– Art des Endgeräts (Desktop, Tablet, Smartphone)
– die verwendeten Suchbegriffe, falls der Besucher von einer Suchmaschine kommt
– Webseite, von der der Benutzer kommt (falls nicht direkt)

 

Sämtliche Funktionen der Website können auch ohne Cookies der Statistiksoftware genutzt werden. Bitte aktivieren Sie dazu die „Do-Not-Track“-Funktion Ihres Browsers oder entfernen Sie den Haken im Abschnitt „Web-Tracking“. Bitte beachten Sie, dass dies möglicherweise nicht mit jedem Browser funktioniert.

 

Onlinebewerbungen

Die von Ihnen im Rahmen einer Onlinebewerbung an uns gesendeten personenbezogenen Daten werden zum Zweck der Bearbeitung der Bewerbung bei der GUBERNO GmbH gespeichert und verarbeitet. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten selbstverständlich vertraulich und geben sie nicht an Dritte außerhalb der GUBERNO GmbH weiter. Unabhängig vom Ergebnis dieses Bewerbungsverfahrens möchten wir Ihnen auch in Zukunft interessante Projektvorschläge unterbreiten. Deshalb bleiben Ihre Daten und Unterlagen nach Beendigung des aktuellen Bewerbungsverfahren gespeichert. Bitte informieren Sie uns, sollten Sie damit nicht einverstanden sein, wir werden Ihre Daten in diesem Fall umgehend löschen.

Parallel dazu werden die im Rahmen einer Onlinebewerbung an uns gesendete personenbezogenen Daten durch unseren Webserver für die Dauer von 30 Tage in einer Datensicherung gespeichert und anschließend automatisiert gelöscht. Bitte informieren Sie uns, sollten Sie eine frühere Löschung ihrer Daten wünschen, wir werden Ihre Daten in diesem Fall umgehend löschen.

 

3. Weitergabe personenbezogener Daten

Werden im Rahmen der Auftragsdatenverarbeitung Daten an Dienstleister weitergegeben, so sind diese an das Bundesdatenschutzgesetz BDSG, andere gesetzliche Vorschriften und an diese Datenschutzerklärung gebunden. Erhebungen beziehungsweise Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender Rechtsvorschriften.

Eine Übermittlung personenbezogener Daten an Drittstaaten außerhalb der Europäischen Union (EU) findet nicht statt.

 

4. SSL-Verschlüsselung

Der komplette Bewerbungsvorgang unserer Website ist vollständig durch eine 256-bit-SSL-Verschlüsselung geschützt. Sollten Sie diese aus technischen Gründen nicht nutzen können, so bitten wir Sie, uns Ihre Bewerbungsunterlagen per Post zukommen zu lassen.

 

5. Kinder

Personen unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern keine personenbezogenen Daten von Kindern an, sammeln diese nicht und geben sie nicht an Dritte weiter.

 

6. Linkhaftungsausschluss

Das Landgericht Hamburg hat im Urteil 312 O 85/98 "Haftung für Links" entschieden, dass durch die Verankerung eines Links auf einer Webseite/Homepage die Inhalte der verlinkten Seiten mit zu verantworten sind. Wir distanzieren uns ausdrücklich von allen Inhalten, die sich hinter den angegebenen Links, den dahinter stehenden Servern, weiterführenden Links, Gästebüchern und sämtlichen anderen sichtbaren und unsichtbaren Inhalten verbergen. Sollte eine der Seiten auf den entsprechenden Servern gegen geltendes Recht verstoßen, so ist uns dieses nicht bekannt. Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass deren Betreiber die Datenschutzbestimmungen einhalten.

Webtracking